Nachfolgend möchte ich Sie über den Datenschutz auf meinen Webseiten sowie über Art, Umfang und Zweck der von mir erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Weiterhin möchten wir Sie über die Ihnen zustehenden Rechte aufklären. Datenschutz hat einen hohen Stellenwert für mich.

Verantwortlicher für den Datenschutz / verarbeitende Stelle ist
Robert Sommer
Triefenried Bhf. 2
D-94209 Regen
Tel: +49 (0 )9921 95982-0
Fax: +49 (0) 9921 95982-19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufruf der Webseiten - Verarbeitung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck der Verwendung
Wenn Sie meine Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an den Webserver. Nachfolgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und dem Webserver in den Server-Logfiles verarbeitet:

  • die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde - Referrer URL
  • der Name der Datei
  • das Datum und die Uhrzeit der Anfrage
  • eine Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers / Browserversion und Betriebssystem
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • Übertragene Datenmenge
Aus technischen Gründen (Aufruf der Webseite) werden diese Daten kurzzeitig gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist mir anhand dieser Daten nicht möglich. Nach spätestens 7 Tagen werden die IP-Adressen gelöscht bzw. anonymisiert.
Die Daten lassen für mich keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen findet nicht statt.

Die IP-Adresse wird zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • Gewährleistung eines ordnungsgemäßen und reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität 
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Mein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Sie können die Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Social Network Buttons
Auf diesen Webseiten sind keine Social Plugins von Facebook oder Instagram eingebunden. Die Icons für Facebook, Instagram und Youtube auf der Webseite sind lediglich verlinkte Bilder.

Einbettung von YouTube Videos - Cookies
Ich nutzen für die Einbindung von Videos YouTube (YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA). YouTube wird vertreten durch Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

Wenn Sie die Webseite mit einem Video aufrufen wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche Webseite Sie besucht haben um das Video auszuspielen. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Videos z.B. durch Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet.
Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung und vor Abruf des Videos aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube und Google abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.
Videos von YouTube wurden im sog. erweiterten Datenschutzmodus eingebunden. Es kann jedoch nicht vollständig ausgeschlossen werde, dass YouTube Cookies bei der Ausspielung von Videos setzt um z.B. die geschätzte Benutzerbandbreite abzufragen oder um Statistiken des Aufrufs der Videos zu setzen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung der Webseite. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Content Delivery Networks (CDN)
Auf den Webseiten können Technologien von CDN Servern (Content delivery network) zum Einsatz kommen. CDN bewirken, dass die Ladezeiten von Java-Script Bibliotheken und Schriftarten verkürzt wird, da diese Dateien von schnellen, oder wenig ausgelasteten Servern übertragen werden.
Ich verwende die Dienste

  • „Google Web Fonts“ von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland - „Google“ – Datenschutzbestimmungen unter https://policies.google.com/privacy?hl=de),
  • „BootstrapCDN“ von StakPath, LLC (2012 Mc Kinney Ave., Suite 1100, Dallas, TX 75201, USA, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • „StackPath“ – Datenschutzerklärung unter https://www.stackpath.com/privacy-statement/ ) und
  • Cloudflare (Clouflare Inc., 101 Townsend St, San Francisco, CA 94107, USA – Datenschutzbestimmungen unter https://www.cloudflare.com/privacypolicy/ ).
Für die Nutzung von CDN ist eine Verarbeitung Ihrer IP-Adresse technisch notwendig, damit die Seiteninhalte der Webseite an Ihren Browser gesendet werden können. Ihre IP-Adresse wird daher an die jeweiligen Anbieter übermittelt. Alle Anbieter betreiben Server in der EU, es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass Ihr Browser auch auf Server außerhalb der EU zugreift.
Die Anbieter sind, sofern sie ihren Sitz außerhalb der EU haben, unter dem Privacy-Shield-Abkommen (https://www.privacyshield.gov/list) zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das Schutzniveau des europäischen Datenschutzrechts zu gewährleisten
Die Datenverarbeitung erfolgt jeweils auf Grundlage der Wahrung der berechtigten Interessen an der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb meiner Webseite (Art. 6 Abs. 1 S. 1 f DSGVO).
Zur Einbindung der Inhalte wird die Programmiersprache JavaScript verwendet. Sie können der Datenverarbeitung widersprechen, indem Sie die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder einen JavaScript-Blocker installieren. Bitte beachten Sie, dass es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Webseite kommen kann.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Ajax und jQuery
Die Internetseite verwendet, wie sehr viele Webseiten im Internet, Ajax und die Javascript-Bibliothek jQuery, um eine Optimierung der Ladegeschwindigkeiten zu erreichen. Dabei werden Programmbibliotheken von Servern der Firma Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (Google) speziell das CDN (Content delivery network - Servernetzwerk für Contentübermittlung) von Google abgerufen. Sollten Sie jQuery bereits vorher auf einer anderen Seite vom Google CDN verwendet haben, wird Ihr Browser auf die im Cache abgelegte Kopie zurückgreifen. Ist dies nicht zutreffend, erfordert dies ein Herunterladen, wobei an den Server von Google übermittelt wird, welche der Internetseiten Sie besucht haben. Weiterhin wird nach unseren Informationen die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert.
Die Scripte werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO eingebunden um eine bedarfsgerechte ansprechende Gestaltung unserer Webseiten sicherstellen, sowie Ladezeiten zu optimieren.
Die Datenschutzerklärung von Google und weitere Informationen finden Sie unter https://cloud.google.com/cdn/?hl=de sowie https://www.google.com/policies/privacy/?hl=de

Datensicherheit
Ich verwende auf meiner Webseite das SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, wird stattdessen auf die 128-Bit Technologie zurückgegriffen. Ob eine einzelne Seite meines Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.
Verarbeitung/Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im vorstehend bzw. Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Ich gebe Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung für uns besteht,

Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit mir gegenüber zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf;
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder meines Wohnsitzes wenden. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten in Deutschland sowie deren Kontaktdaten können Sie unter folgendem Link finden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f erfolgt, Widerspruch einzulegen. Ich verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nach Widerspruch nicht mehr, es sei denn, ich kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an mich.

Datenschutzhinweis - Onlinepräsenz auf Facebook:
Facebook Ireland (Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland – nachfolgend Facebook genannt) und der Seitenadministrator sind gemeinsam für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten auf dem Facebook-Account von Robert Sommer verantwortlich, die im Zusammenhang mit einem Besuch oder einer Interaktion mit einer Seite (einschließlich ihrer Inhalte) erfasst werden, sofern die Daten für Seiten-Insights verarbeitet werden. Hier gilt Folgendes für die Verarbeitung unter gemeinsamer Verantwortung:
• Facebook und Robert Sommer haben eine Vereinbarung geschlossen, in der ihre jeweiligen Verpflichtungen unter der DSGVO geregelt sind (https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum )

  • Facebook und Robert Sommer haben vereinbart, dass Facebook vorrangig dafür verantwortlich ist, Ihnen Informationen über die gemeinsame Verarbeitung bereitzustellen und es Ihnen zu ermöglichen, Ihre gemäß DSGVO zustehenden Rechte auszuüben. Gemäß DSGVO haben Sie das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung deiner Daten sowie auf Widerspruch gegen die Verarbeitung deiner Daten und auf Einschränkung der Verarbeitung. In Ihren Facebook-Einstellungen erfahren Sie mehr über diese Rechte. Zu weiteren Informationen zu Ihren Rechten siehe auch oben unter „Betroffenenrechte“
  • Facebook und Robert Sommer haben vereinbart, dass die irische Datenschutzkommission die Behörde ist, die die Aufsicht über die Verarbeitung unter gemeinsamer Verantwortung federführend ausübt. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der irischen Datenschutzkommission (siehe www.dataprotection.ie ) oder bei Ihrer lokalen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Informationen zu Seiten-Insights-Daten
Sie finden die weiteren Informationen zu Seiten- Insights-Daten auf Facebook unter https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data sowie den Text der Seiten-Insights-Ergänzung bezüglich der Verantwortlichen unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum
Die Datenrichtlinie von Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/update
Informationen zu Cookies und anderen Speichertechnologien auf Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/policies/cookies/
Den Datenschutzbeauftragten von Facebook können Sie unter https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970 kontaktieren.
Rechtsgrundlage des Betriebs der Facebookseite und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Abruf
Ich betreibe die Facebookseite zu Wahlkampfzwecken und zur Darstellung von Informationen über meine Person. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt somit auf Grundlage von Art 6 I S i lit f DSGVO.

Änderung dieser Datenschutzerklärung - Stand
Durch die Weiterentwicklung der Webseite oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf meiner Webseite unter Datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Stand: November 2019


Technikhinweise zur Deaktivierung von Cookies - Anleitungen